Didaktisch-organisatorische Gestaltungen vorberuflicher und beruflicher Bildung

von Sommer, Karl-Heinz (Hrsg.)
Preis: 25,00 €
inkl. MWSt. zuzügl. Versandkosten
ISBN Nr. 3-924396-34-5
Seiten 478
Erscheinungsdatum 1998
Reihe Stuttgarter Beiträge zur Berufs- und Wirtschaftspädagogik Band 2
Zustand neu

Stuttgarter Beiträge zur Berufs- und Wirtschaftspädagogik, hrsgg. v. Karl-Heinz Sommer, Band 22, ursprünglich erschienen bei DEUGRO, Esslingen, 1998

Inhalt:

Karl-Heinz Sommer: Berufsbezogene Bildung am Ausgang des 20. Jhts. Zugleich eine Einführung in den vorliegenden Band

Karl-Heinz Sommer/Hans-Jürgen Albers: Vorberufliche und berufliche Bildung im didaktischen Kontext am Beispiel der informationstechnischen Bildung

Reinhold Nickolaus: Ausbildungsreife - Befunde und Problemlösungsvorschläge

Alfons Backes-Haase: Anmerkungen zum Theorie-Praxis-Problem der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Dieter Euler: Sozialkompetenz - Leerformel oder Kernelement einer handwerksorientierten Didaktik

Martin Schmiel / Karl-Heinz Sommer: Zur Legitimationsproblematik von Schlüsselqualifikationen

Barbara Bauersachs: Motivation und pädagogisches Handeln im beruflichen Feld

Karl-Heinz Sommer / Hubert Grosser: Erschließung von Kreativitätspotentialen

Martin Schmiel / Karl-Heinz Sommer: Facharbeit und berufliche Bildung im Wandel

Christoph Röhrs: Bedarfsorientierte Berufsausbildung - Praktische Erfahrungen aus einem Großunternehmen der Metall- und Elektroindustrie

Kurt Schließer: Duale Ausbildung - noch zeitgemäß?

Reinhold Nickolaus: Der Auftrag der Berufsschulen im dualen System

Sibylle Altmayer-Weil: Schrittmacher im Unternehmen - die betriebliche Weiterbildung am Beispiel eines Großunternehmens des Chemiebereichs

Karl-Heinz Sommer: Fernunterricht und Fernstudium: Notbeheld oder optimale Lehr-/Lernform?

Walter Koller: Computerunterstütztes Lernen: Chancen und Gefahren

Kathrin Bopst: Der Einsatz von CBT - eine didaktisch-pädagogische Unterschung in einem Großunternehmen

Reinhold Nickolaus: Fachidaktik politischer Bildung für berufliche Schulen - Diskussionsstand, offene Fragen und relevante Erträge beruflicher Sozialisationsforschung

Martin Kenner: Förderung sozialer Kompetenzen. ein Unterrichtsbeispiel zur Entwicklung moralischer Urteilsfähigkeit im Fach Gemeinschaftskunde an berufsbildenden Schulen